Assassin´s Creed – Dreharbeiten zum Film endlich gestartet

Nach vielfachen Verzögerungen, Umbesetzungen und Neubesetzungen haben die Dreharbeiten zum Assassin´s Creed Film endlich in Malta begonnen.

Die Planungen für den Film gehen schon mehrere Jahre zurück und gerieten immer wieder in Turbulenzen, da man sich insbesondere mit Videospieladaptionen sehr schwer tut. Wie die Malta Film Commission jetzt allerdings mitteilen kann, sei die erste Klappe gefallen und Assassin´s Creed reihe sich damit in epische Filmwerke wie Gladiator, Troya oder World War Z ein, die zum Teil ebenfalls in Malta gedreht wurden.

Der Film selbst erzählt eine Geschichte abseits der Videospiele, angesiedelt im historischen Spanien und in der Rolle von Callum Lynch, der die Erinnerungen seines Vorfahren Aguilar im 15. Jahrhundert erkundet. Für die Besetzung konnte man unter anderem Michael Fassbender, Michael Kenneth Williams, Ariane Labed, Carlos Bardem und Denis Menochet gewinnen. Als Director hat Ubisoft Motion Pictures den Australier Justin Kurzel verpflichtet.

Der Kinostart zum Assassin´s Creed Film ist für 2016 geplant.

[asa]B00XJTFKSQ[/asa]