Mass Effect : Andromeda soll das bisher „größte und beste“ Spiel der Serie werden

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

Offiziell herrscht derzeit Informationsstopp zum neuen ‚Mass Effect : Andromeda‘, zu dem sich BioWare erst gegen Ende diesen Jahres wieder äußern möchte.

Mit der Ankündigung auf der diesjährigen E3 wollte man die Fans lediglich wissen lassen, dass sich das Spiel in Entwicklung befindet, streut seitdem aber immer wieder kleine Infohappen. So auch heute von Bioware’s Creative Development Director, Alistair McNally, der eine Zwischenbilanz zum kreativen Prozess des Spiel zieht und der Meinung ist, es sei schon jetzt das „größte und beste“ Mass Effect-Spiel aller Zeiten.

Viele Informationen zum Spiel sind ohnehin noch gar nicht bekannt. So hat selbst der Ankündigungs-Trailer wohl nur sehr wenig mit dem eigentlichen Spiel zu tun. Fakt ist aber, dass es sich um eine Art kleinen Neustart der Serie handelt und es nur wenige Verbindungen zur vorherigen Trilogie geben wird.

Mass Effect: Andromeda erscheint zu Weihnachten 2016.

[asa]B00ZR5A472[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments