Battlefield V – Originelles Weihnachtsgeschenk, DICE spendiert zwei Waffen

Auch bei DICE und ‚Battlefield V‘ denkt man bereits an das Weihnachtsfest und hat ein paar originelle Geschenke vorbereitet, die jedes Shooter-Herz höher schlagen lassen dürften.

Wer sich ab sofort und bis zum 03. Januar einmal im Spiel einloggt, bekommt von DICE zwei Waffen spendiert, darunter das Sturmgewehr Ribeyrolles 1918 und die Schrotflinte M1897. Zu diesen heißt es:

„Du erinnerst dich vielleicht noch an das Ribeyrolles 1918 aus Battlefield 1 , wo Sturmsoldaten mit seiner Schnellfeuerfunktion spielen konnten. In Battlefield V ist diese Waffe einzigartig, denn sie ist dank ihres integrierten Zweibeins das präziseste Sturmgewehr des Spiels und hat zudem die größte Reichweite, allerdings auf Kosten des Schadens.

Die amerikanische Trench Gun M1897 war in beiden Weltkriegen beliebt und im Ersten Weltkrieg so effektiv, dass das Deutsche Reich gegen ihre Verwendung protestierte. Die Battlefield V -Version ist für den Versorgungssoldaten verfügbar, fühlt sich an wie eine echte Pumpgun und hat eine gute Ein-Treffer-Kill-Distanz.“

Natürlich lassen sich die Waffen später auch mit der mit den Kompanie-Münzen erwerben, falls ihr diese Gelegenheit verpasst.

bv

Sale
Battlefield V - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Der Zweite Weltkrieg, wie Sie ihn noch nie gesehen haben
  • Gewaltiger Multiplayer mit bis zu 64 Spielern

Du bist derzeit offline!