Battlefield 2018 doch im WWII, Bad Company 3 erscheint zusätzlich?

Erst vor wenigen Tagen machte eine Meldung die Runde, nach der das nächste Battlefield-Spiel ‚Bad Company 3‘ sein soll und im kommenden Jahr erscheint. Dass 2018 ein brandneues Battlefield erscheint, ist zwar nicht auszuschließen, den kürzlichen Bericht darum zweifelt man teilweise allerdings an.

Demnach würde das Hauptstudio DICE in Stockholm derzeit an einem Battlefield-Spiel arbeiten, das im Zweiten Weltkrieg angesiedelt ist und somit direkt Battlefield 1 folgt. Parallel dazu soll sich dennoch Battlefield: Bad Company 3 in Arbeit befinden, das allerdings von DICE LA und den ehemaligen Medal of Honor-Machern stammt.

Weiterhin heißt es zum 2018 Spiel, dass dieses neben dem Setting im Zweiten Weltkrieg auf all dem aufbaut, was Battlefield 1 so großartig gemacht hat und das noch erweitern wird. Die Spieler sollen sich auf eine „echte WWII Atmosphäre“ freuen dürfen, mit umwerfenden Visuals, riesigen Karten und einer massiv zerstörbaren Umgebung.

In Bezug auf Battlefield: Bad Company 3 heißt es abschließend, dass das Spiel noch nicht 2018 erscheinen soll und zudem noch eine Weile auf sich warten lassen wird.

Welche dieser Meldungen tatsächlich zutrifft, erfährt man jedoch erst in einigen Monaten.

Like it or Not!

5 0
2 Shares
Teilen2
Twittern
+1
Pin