Beyond: Two Souls erscheint noch im November für PS4, Collection folgt 2016

Geradezu überraschend hat Sony soeben das Release-Datum zu ‚Beyond: Two Souls‘ für PlayStation 4 bekannt gegeben, das demnach schon in der kommenden Woche erscheint.

Hierzu schreibt Sony: „Wir freuen uns schon sehr, Spielern die Chance zu geben, die Geschichte von Jodie Holmes auf PS4 zu erleben. Diese von Ellen Page hervorragend dargestellte junge Frau verfügt aufgrund einer psychischen Verbindung mit einem unsichtbaren Wesen namens Aiden über übernatürliche Kräfte, und trifft im Laufe ihres Lebens immer wieder auf den undurchsichtigen Dr. Dawkins (verkörpert vom einmaligen Willem Dafoe).“

Die PS4-Version des Spiels umfasst zahlreiche Verbesserungen:

  • Optimierte 1080p-Grafiken mit Bewegungsunschärfe, Tiefenunschärfe und Überstrahleffekten, sowie verbesserte Licht- und Schatteneffekte Nutzung des Lautsprechers des DUALSHOCK 4-Controllers und noch bessere Immersion, wenn man als Aiden spielt.
  • Am Ende jeder Szene werden Entscheidungen zusammengefasst und mit denen andere Spieler verglichen
    Nachdem ihr Beyond: Two Souls fertig gespielt habt, könnt ihr das Spiel in chronologischer Reihenfolge erneut spielen – nach dieser Funktion wurde bei der PS3-Version oft verlangt.
  • Der Schwierigkeitsgrad zahlreicher Kampfszenen wurde erhöht und die Steuerung für Action-Sequenzen verbessert.
  • Umfasst den DLC „Fortgeschrittene Experimente”.

Beyond: Two Souls erscheint am 26. November 2015 für 29,99 EUR im PlayStation Store. Die Quantic Dream Collection auf Disc folgt dann am 02. März 2016.

[asa]B017NYRUT4[/asa]