Blacklight: Tango Down – Multiplayer mit kleinen Extras

Mit Blacklight: Tango Down erscheint im Sommer 2010 ein temporeicher First-Person-Shooter basierend auf dem fiktionalen Blacklight-Universum. Hierzu gibt es neue Infos zum Multiplayer Part.

So wird sich dieser ganz traditionell gestalten, wie Lead Designer Jared Gerritzen in einem Interview mit D´toid verriet. Shooter Fans werden sich sofort wohl fühlen und man wird keine großen Experimente wagen was die Spiel-Modi angeht. Man wird altbekannte Spiel-Modi haben, die jedoch mit frischen Ideen aufgepeppt werden.

Als Beispiel nennt Gerritzen z.B. den Capture the Flag Modus. Hier wird es nicht ausreichen einfach nur den Standort zu erreichen und zu warten bis die Zeit abläuft. Stattdessen wird man den Spieler mit kleinen „Hacking“-Minispielen beschäftigen um ein wenig mehr Hektik in die Sache zu bringen.

Zwar war man sich Anfangs selber nicht ganz sicher ob das der Schlüssel zum Erfolg ist, aber nach ein paar Stunden Spielspaß entpuppten sich die zusätzlichen Herausforderungen als Schlüsselelement für mehr Unterhaltung.

Blacklight: Tango Down entsteht derzeit bei den Zombie Studios und wird im Sommer 2010 als reiner Download Titel für PS3, XBOX360 und PC erscheinen.

Quelle: D´toid via Gamezone.de