Borderlands: Game of the Year Edition offenbar als Remaster im Anmarsch

Gearbox arbeitet offenbar an einem Remaster der ‚Borderlands: Game of the Year Edition‘ für PS4, Xbox One und den PC, die schon auf der kommenden E3 angekündigt werden könnte.

Einen Hinweis darauf liefert einmal mehr das koreanische Rating-Board, die eine entsprechende Neuauflage für die aktuelle Generation durchgewunken haben. Die Ankündigung durch den Publisher, in diesem Fall 2K Games, lässt dann meist nicht lange auf sich warten. Ursprünglich erschienen ist Borderlands im Jahr 2009 für PS3, Xbox 360 und den PC.

Das Spiel kombinierte damals beste First-Person-Action mit Spieleranpassung und Fahrzeugkämpfen und erreichte so eine schier unglaubliche Spieltiefe. Hinzu kam ein innovatives Content-Generierungssystem, das beinahe unzählige Waffenkombinationen und Objektplatzierungen erlaubte, ebenso eine komplexe und packende Handlung: Es galt, unter der Oberfläche eines gefährlichen Planeten mysteriöse Schätze zu bergen. All diese Features sorgten damals für ein nie dagewesenes Spielerlebnis, das den Rahmen herkömmlicher Shooter sprengte.

Sobald weitere Infos zu einem möglichen Remaster vorliegen, gibt es diese hier bei uns.