Bully 2 – Erneut Gerüchte um Fortsetzung, Release 2020 für PS5 & erster Screenshot? (Update)

Die Gerüchte um eine Fortsetzung von Rockstars ‚Bully‘ sind einfach nicht aus der Welt zu schaffen und werden heute erneut aus Insider-Kreisen angeheizt.

Diesmal beruft man sich wieder auf Insider, die Rockstar nahe stehen würden und in der Vergangenheit durchaus auch mal richtig mit ihren Behauptungen gelegen haben. Insofern könnten sie auch diesmal recht behalten, auch wenn man man das Ganze nach wie vor mit etwa Skepsis betrachten muss. Dass die Gerüchte einfach nicht tot zu kriegen sind, kann zudem immer dafür sprechen, dass hier tatsächlich etwas dran ist.

Release 2020 als Cross-Gen Titel?

So heißt es auch diesmal, dass Bully 2 der nächste große Titel nach Red Dead Redemption 2 sein wird und gegen Ende 2020 für die aktuelle Generation und die Next-Gen rund um die PS5 und neue Xbox geplant ist. Demnach könnte Bully 2 ein Launch Titel werden, was dem Start der nächsten Generation sicherlich einen ordentlichen Schub verleihen würde. Rockstar wird jeher als einer der großen Entwickler gehandelt, die den Start der Next-Gen begleiten würden.

RELATED //  Gerücht: Bully 2 war in Arbeit und wurde eingestellt

Rockstar selbst äußert sich bisher jedoch nicht zu einem möglichen neuen Bully-Spiel, weshalb man das Ganze wie erwähnt mit Vorsicht genießen sollte.

Update: Seit heute macht auch ein erster angeblicher Screenshot aus dem Spiel die Runde, der aus Insider-Kreisen stammen soll. Bestätigt ist dessen Echtheit jedoch noch nicht. Darauf zu sehen ist ein mögliches In-Game Menü mit der Karte, die eine Villa zeigt. Auch wenn der Screenshot zunächst recht authentisch wirkt, sollte man weiterhin abwarten, ob Rockstar tatsächlich an einem neuen Spiel arbeitet.