- Advertisement -

Call of Duty: WWII – Closed BETA ist wieder live, inkl. neuer Karte (Update)

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Am morgigen Freitag startet die zweite BETA Runde zu ‚Call of Duty: WWII‘, die auch mit neuen Inhalten aufwartet, die Entwickler Sledgehammer Games heute bestätigt hat.

Schon zuvor hatte man angekündigt, dass man hierfür die ersten Bugs behebt und man seinen Fortschritt mit übernehmen kann. Ebenso wird das Level Cap auf 40 angehoben, wodurch sich neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände freischalten lassen. Um aber auch ein echtes Highlights zu bieten, darf man sich auf neue Inhalte wie die Karte ‚Aachen‘ freuen, die dann neben Gibraltar, Pointe du Hoc, Wald der Ardennen und Operation Breakout zur Verfügung stehen wird.

Weitere Inhalte der zweiten BETA Runde werden wohl in Kürze bekannt gegeben, worunter sich auch ein neuer Spielmodus befinden soll. Startschuss ist wie zuvor auch am morgigen Abend um 19 Uhr.

(Update)

Früher als geplant ist die zweite Runde der Closed BETA auf PS4 wieder live, die Xbox One folgt am morgigen Freitag. Zunächst ist allerdings nur das Level Cap von 30 erreichbar.

[amazon box=“B071N9SDXL“]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments