Chernobylite – Bislang größtes Inhalts-Update erscheint in Kürze

All in! Games und The Farm 51 veröffentlichen in Kürze das bislang größte Inhalts-Update für Chernobylite auf Konsolen, plus diverse Korrekturen und Verbesserungen, die auf dem Spieler-Feedback basieren.

Los geht es am 18. Januar mit Monsterjagd, das erste von vielen kostenlosen Chernobylite-Inhaltsupdates. Herbstschrecken, das kostenpflichtige Waffen-Skinpaket, folgt auf PlayStation am 25. Januar. Zusätzlich können Konsolenspieler Chernobylite mit einem „Mega-Patch“ aktualisieren, der gemäß dem Spieler-Feedback die Funktionsweise des Schwarzen Stalkers verbessern und einige andere Fehler beheben wird.

Chernobylite dlc

Monsterjagd fügt dem tödlichen Herausforderungsaufgebot drei neue Monstertypen hinzu, die bereits in der Zone auf euch warten und eine besondere Herausforderung darstellen. Sie alle verfügen über einzigartige Fähigkeiten, die eine gute Vorbereitung erfordern, um zu überleben.

Das Paket wird für 3,99 EUR im PlayStation Store verfügbar sein. Eindrücke daraus gibt es vorab im neuen Trailer.

Chernobylite ist ein Science-Fiction-basiertes Survival-Horror-RPG, das im hyperrealistischen, 3D-gescannten Ödland von Tschernobyls Sperrzone spielt. Hier schlüpft man in die Rolle von Igor, einem Physiker und Ex-Angestellten des Tschernobyl-Kraftwerks, der nach Prypjat zurückkehrt, um das rätselhafte Verschwinden seiner Verlobten vor 30 Jahren zu untersuchen.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x