Cross Buy: Sony in Gesprächen mit 3rd-Party Publishern

Sony möchte mehr 3rd-Party Publisher dazu bringen, ihre Spiele ebenfalls via Cross Buy für PlayStation 3 und PlayStation Vita anzubieten. Das sagte SCEE CEO Jim Ryan auf der gamescom.

Es liege in der Verantwortung der Plattform-Hersteller neue Initiativen zu starten und dann die Publisher mit an Bord zu holen. Man wird versuchen diese dafür zu ermutigen, aber letztendlich liegt die Entscheidung bei ihnen selbst. Man möchte diese Dinge, wie Cross Buy oder Cross Funktionalität fördern und sie auf den Weg zu bringen. Und wenn es gut läuft, folgen andere.

Sony wird im Herbst mit PlayStation: All Stars Battle Royal den ersten Cross Buy Titel auf den Markt bringen. Electronic Arts hat inzwischen auch sein Interesse daran bekunden und mit etwas Glück wird Need for Speed: Most Wanted ebenfalls ein Cross Buy Titel.

[asa]B008OTXFD8[/asa]