Cyberpunk 2077 – Erste Kopien im Umlauf, aber unfertig

Da Cyberpunk 2077 eigentlich schon erschienen sein sollte, sind entsprechende Disc-Versionen jetzt in den Umlauf geraten. Wirklich viel hat man davon aber nicht.

So schreibt ein User auf Reddit, dass er eine Kopie der US-Version ergattern konnte, wie und wo verrät er jedoch nicht. Dafür hat er einige Eindrücke aus der PlayStation 4 Version geteilt, die jedoch alles andere als vorzeigbar sind. Zu sehen ist darin das Opening, das Character Creation Tool und ein bisschen Gameplay mit dem Nomad-Lebenspfad.

Dies wird daran liegen, dass das Spiel auf der Disc vielleicht fertig sein mag, CD Projekt arbeitet derzeit allerdings an einem Day One Patch, der recht umfassend sein wird oder sogar das gesamte Spiel noch einmal austauscht.

Dennoch dürfte ab jetzt Spoiler zu erwarten sein, die inhaltliche Details offenbaren. Etwas Vorsicht ist somit in Bezug auf Cyberpunk 2077 nicht verkehrt.

Offiziell erscheint das Rollenspiel am 10. Dezember 2020.

Update: CD Projekt hat den Leak bestätigt und angekündigt, dass man rechtlich gegen jeden vorgeht, der den Street Day von Cyberpunk 2077 bricht.