Darksider II offiziell angekündigt

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

THQ bestätigte nun offiziell, dass der Nachfolger zum mehrfach ausgezeichneten Action Adventure Darksiders im Jahr 2012 auf der Xbox 360, der PlayStation3 und auf PC veröffentlicht werden wird.

Darksiders II präsentiert die Heldentaten von TOD, einem der vier Reiter der Apokalypse. Das Spiel verknüpft dabei geschickt die Ereignisse des ersten Darksiders mit der neuen Story. Eine epische Reise führt TOD durch ganz unterschiedliche Regionen – die einen hell und freundlich, die anderen düster -, während er alles daran setzt, seinen Bruder KRIEG zu erlösen. Wir erinnern uns: KRIEG wurde im ersten Darksiders dafür verantwortlich gemacht, die Apokalypse zu früh ausgelöst zu haben …

TOD, der gefürchteste Reiter der Apokalypse, wird am Jüngsten Tag gerufen. Entschlossen zieht er aus, um die Menschheit und nicht zuletzt auch den Namen seines Bruders, KRIEG, von der Schande zu erretten, die auf ihnen lastet. Auf seinem Weg muss TOD jedoch erkennen, dass im Verborgenen noch viel schrecklichere Dinge als die irdische Apokalypse lauern. Ein uralter Groll bedroht die gesamte Schöpfung – kann TOD zum Retter der Menschheit werden?

Das erste Darksiders wurde Anfang 2010 veröffentlicht und erzählte die Geschichte von KRIEG, einem der vier Reiter der Apokalypse, dem vorgeworfen wurde, die Apokalypse zu früh ausgelöst zu haben

Mit einer sehr viel größeren Spielwelt, vollständig aufrüstbaren Waffen und Rüstungen, weitläufigeren und noch herausfordernderen Dungeons sowie einer Vielzahl neuer Feinde und Boss-Gegner wird Darksiders II den Vorgänger in jedem Bereich übertreffen.

Danny Bilson, Executive Vice President of Core Games, erläutert: „Wir haben die besten Teile von Darksiders genommen und sie mit zahlreichen neuen Mechanismen und Features verbessert. Freuen Sie sich auf wirklich epische Momente in diesem Spiel.“

Darksiders II wird 2012 auf PC und Konsole veröffentlicht.

[videofyme id=“231332″ width=“480″ height=“320″]

[asa]B001O0ZD02[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments