Dead or Alive Xtreme 3 – Westlicher Release, wenn die Nachfrage groß genug ist

Nach der kürzlichen Ankündigung von ‚Dead or Alive Xtreme 3‘ für PlayStation 4 und PS Vita stellt Publihser Tecmo Koei auch einen westlichen Release des Spiels in Aussicht.

Die Bedingung, die Tecmo Koei daran stellt ist die, dass die Nachfrage nachdem Spiel auch außerhalb Asiens groß genug sein muss. Um darauf Aufmerksam zu machen, könnt ihr euch an einer entsprechenden Kampagne auf change.org beteiligen.

Darüber hinaus wurden im Rahmen der aktuellen Ausgabe der Famitsu erste Details zum Spiel offenbart, das abhängig von der jeweiligen Hardware dessen Features nutzt, einschließlich der Kamera, dem Gyroskop (Vita) oder die Touch-Sensoren.

Zudem wird nicht jeder weibliche Charakter aus der Serie im Spiel vertreten sein, dafür sollen Spieler diesmal stärker denn je dafür belohnt werden, wenn sie sich ausschließlich mit einem Charakter beschäftigen. Schon in Kürze wird man die ersten Charaktere für ‚Dead or Alive Xtreme 3‘ vorstellen, einschließlich der Top 9 Downloads. Weitere Charaktere via DLC sind dann jedoch nicht mehr geplant.

Wann ‚Dead or Alive Xtreme 3‘ erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.