Dead or Alive 5 – Mehr Respekt vor Frauen & neue Bilder

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Die Dead or Alive-Serie zeichnet sich unter anderem dafür aus, sich mehr auf die weiblichen Vorzüge zu konzentrieren als es in anderen Prügelspielen der Fall ist.

Man denke da nur an die Intro-Sequenz von Dead or Alive 4, die schon leicht an einen Softporno erinnerte. Das soll sich laut Tecmo Koei Boss, Yosuke Hayashi, mit dem kommenden Ableger ändern. Das Spiel soll mehr auf eine emotionale Ebene gebracht werden, die sich sinnvoll mit dem Gewaltgrad verbindet. Es soll erwachsene Spieler zum Nachdenken animieren.

Auch der auf Frauen gerichtete Sexismus mit ihren großen hüpfenden Brüsten oder dem Podex im Fokus möchte man entschärfen und mehr den Charakter dahinter in den Mittelpunkt rücken. Mehr Respekt Frauen und ein realistischeres Bild soll so entstehen.

Dead or Alive 5 erscheint 2012.

[nggallery id=1575]

[asa]B006LM2OGO[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments