Death Stranding unterstützt die PS4 Pro

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Auch Hideo Kojima war auf der heutigen Pressekonferenz von Sony zur TGS zugegen und sprach ein wenig über sein neues Projekt ‚Death Stranding‘.

Zwar ist man mit Details zum Spiel selbst noch sehr sparsam, verrät aber zumindest, dass man die Vorteile der PS4 Pro und HDR nutzen möchte.  So wird man sich auch hier auf eine höhere Auflösung und ein deutlich größeres Farbspektrum freuen dürfen.

Death Stranding beschreibt Kojima zudem als Open-World Actiontitel, der zusätzlich Online-Elemente in sich vereint. Dies passt auch zum Thema des Spiels, das ‚Verbunden sein‘, wie schon zur E3  anhand eines Seiles und anderer Elemente erklärt wurde. Wie genau das funktionieren wird, offenbart man zu einem späteren Zeitpunkt.

Wann Death Stranding erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.

[asa2]B01H1QQG6W[/asa2]

 

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments