- Advertisement -

Destiny, Call of Duty & PSN Server erneut von DDoS Angriff betroffen

By Trooper_D5X 3 comments
1 Min Read

Erneut macht sich die Hackergruppe ‚Lizard Squad‘ daran zu schaffen und hat über die vergangenen Stunden einen erneuten DDoS Angriff auf die Server von ‚Destiny‘ und ‚Call of Duty: Ghosts‘ gestartet. Auch das PlayStation Network (PSN) an sich ist davon betroffen.

In mehreren Tweets von Lizard Squad schreibt man, dass man für den Ausfall verantwortlich sei, den man bereits vor einer Woche angekündigt hat.

https://twitter.com/LizardSquad/status/516426334453510144

Bungie hat die Probleme inzwischen bestätigt und schreibt hierzu, dass man an eine Lösung arbeitet. Hierfür bittet man jedoch um Geduld. Vereinzelt kann es derzeit auch zu Problemen beim Login am PlayStation Network kommen.

[asa]B00BJ3CYZG[/asa]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
3 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments