Deus EX: Human Revolution ohne Multiplayer & weitere Details

Deus EX: Human Revolution wird ohne einen Multiplayer Modus auskommen, wie Game Director Jean-Francois Dugas gegenüber IGN bestätigt. Außerdem man verriet man weitere Details zum Spiel ein.

Deus EX: Human Revolution ist das erste Projekt des neuen Studios in Montreal und um dem Deus EX Erbe treu zu bleiben, möchte sich das Entwicklerteam rein auf ein Singleplayer-Erlebnis konzentrieren. Deus EX Human Revolution ist das erste Deus EX Spiel, das einen First-Person Shooter und eine Rollenspiel perfekt miteinander verbindet. Das Ziel ist es, eine perfekte Mischung aus beiden Genres zu erschaffen, sodass der Spieler die Wahl hat, das Spiel in einem bevorzugten Stil zu spielen.

Das Spiel bietet multiple Lösungswege, sodass es immer mehrere Möglichkeiten gibt sein Ziel zu erreichen. Dazu kommen Tonnen von Möglichkeiten seinen Charakter oder die Waffen anzupassen. Schauplatz wird diesmal Detroit sein, wie man ebenfalls bestätigt hat. Die Grafik soll nicht super fotorealistisch werden, sondern eher glaubhaft. Man möchte die Welt viel lieber zeigen anstatt alles zu simulieren. Man möchte hier den original Steam-Punk Stil mit einem Hauch von Renaissance verbinden. Hier noch einmal der Ankündigungs Trailer.

Quelle: IGN

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x