Devil May Cry 5 – ‚The Void‘ Mode im Video vorgestellt

Auf dem Microsoft X018 Event hat Capcom in der vergangenen Nacht den ‚The Voide‘ Mode in ‚Devil May Cry 5‘ vorgestellt, eine Art Trainingsmodus, in dem ihr eure Moves perfektionieren könnt.

Der Producer von Devil May Cry 5, Matt Walker, kam dazu mit Regisseur Hideaki Itsuno vom Capcom-Hauptsitz in Osaka zusammen, um ihm die reiche Kultur der Stadt zu zeigen und darüber zu sprechen, wie das Team seine Inspirationen aus dieser Umgebung zieht. Itsuno gab dazu einen Einblick in die Art und Weise, wie Capcoms Action-Spiele vom Osaka-Gebiet beeinflusst werden, bevor man einen ersten Einblick in den umfassenden Trainingsmodus gewährte, den er für Devil May Cry 5 mit dem Titel „The Void“ entwickelt hat. Hier gibt es auch erstmals eine persönliche Tour durch Neros Devil Breakers, einschließlich des Bonus Devil Breakers, der in der Deluxe Edition von Devil May Cry 5 enthalten ist.

Devil May Cry 5 erscheint 2019.

Sale

Du bist derzeit offline!