Devil May Cry 5 – Ultra Limited Edition für fast 7000 EUR angekündigt

Es ist zwar noch nicht ganz der Rekord, den ein Publisher für eine Limited Edition eines Spieles verlangt, aber ‚Devil May Cry 5‘ reiht sich zumindest schon ziemlich weit oben damit ein.

So kündigte der Publisher jüngst verschiedene Ultra Limited Editionen zum Spiel an, die umgerechnet zwischen 4600 EUR und fast 7000 EUR zu Buche schlagen. Doch was rechtfertigt diese Preise?

In diesem Fall bekommt man natürlich das Spiel selbst, plus ein paar Art Cards, sowie die Nachbildung einer Jacke von Nero, V und Dante. Man darf wohl davon ausgehen, dass hier hochwertige Materialen wie Leder zum Einsatz kommen, jedenfalls machen sie auf ersten Bildern einen vernünftigen Eindruck.

Ob der Preis seitens Capcom nicht dennoch etwas zu hoch gegriffen ist, sei mal dahingestellt. Schon bei Resident Evil 2 hat man herausgefunden, dass der eigentlich Wert des Inhalts bei gerade mal einem Drittel des Preises lag.

Die Ultra Limited Edition ist exklusiv über den Capcom E-Shop erhältlich.

dmc5 ule