Dissidia Final Fantasy NT – Gabranth & Crossover mit Kingdom Hearts jetzt verfügbar

Square Enix hat mit Gabranth heute den nächsten DLC-Charakter für ‚Dissidia Final Fantasy NT‘ veröffentlicht, der diesmal aus Final Fantasy XII zu dem Roster hinzu stößt.

Gabranth bringt einen komplett neuen Kampfstil auf das epische Schlachtfeld von Dissidia Final Fantasy NT , indem er seine einzigartigen und vielfältigen Fähigkeiten verwendet, um über seine Gegner zu triumphieren und den Sieg zu erringen. Gabranth verfügt über sechs verschiedene exklusive EX-Fähigkeiten, und zwei normale EX-Fähigkeiten, wie „Kerker des Hasses“, „Schild der Treue“ und weitere, die er zur Unterstützung seiner Verbündeten nutzen kann.

Das Grundset Gabranth beinhaltet den ikonischen Charakter, drei alternative Kostüme und Waffen, sowie zusätzliche besondere Symbol-Chat-Nachrichten. Weiterhin erhältlich ist das Kostümset „Falscher Hauptmann“, das drei weitere Kostüme für den imposanten Charakter freischaltet, und das Waffenset „Themis’ Kolben/Erretter“, welches eine einzigartige vierte Waffe beinhaltet.

Cross-Over mit Kingdom Hearts angekündigt

Des Weiteren hat man ein Cross-over mit Kingdom Hearts angekündigt, bei dem die Avatare aus diversen Ablegern in Dissidia Final Fantasy NT verfügbar sein werden. Dazu zählen Cloud, Aerith, Yuffie, Cid und Sephiroth aus Final Fantasy VII, Squall Leonhart, Seifer, Fuu, und Rai aus Final Fantasy VIII, Vivi aus Final Fantasy IX, sowie Tidus und Auron aus Final Fantasy X.

Dissidia Final Fantasy NT ist aktuell als kostenpflichtige, sowie Free-2-Play Version mit einem stetig wechselndem Roster verfügbar. Damit bietet sich die Gelegenheit, jeden Kämpfer einmal auszuprobieren und bei Gefallen auch zu erwerben.

Gabranth gibt es im heute veröffentlichtem Trailer.