Dogfighter World War II – Luftkampf-Simulation kommt mit Battle Royale-Modus

Zur vor einigen Monaten angekündigten Luftkampfsimulation ‚Dogfighter World War II‘ hat Entwickler Iggymob heute einen Battle Royal-Modus bestätigt, den man mit einem ersten Trailer vorstellt.

Das Spiel konzentriert sich auf spannende Luftschlachten, die den realen Szenarien des Zweiten Weltkriegs nachempfunden sind, darunter Allied Army und Axis Army. Zu den Missionen gehören hier zum Beispiel das Versenken der feindlichen Formation, Radarbomben oder Schlachtschiffbomben.

Bis zu 40 Flugzeuge führen hier einen Luftkampf in königlicher Manier durch, einschließlich strategischer Ansätze unter Berücksichtung von Verteidigungsmittel, Angriffswaffe, Wendekraft, Öleffizienz, Angriffsgeschwindigkeit, Fitnesserholung, Kugeln, Bomben aus der Luft und vieles mehr.

Zu den verfügbaren Flugzeuge gehören dabei Typen wie die Zerosen, Mustang, die BF109 oder die Spitfire. Eindrücke aus dem Battle Royale liefert euch heute ein aktueller Trailer.

Der Release von Dogfighter World War II ist für das Frühjahr 2019 geplant.