DOOM VFR für PlayStation VR angekündigt

Während man auf Fallout 4 VR und Skyrim VR verzichten muss, schafft es zumindest ‚DOOM VFR‘ auf die PlayStation VR Plattform von Sony, wie Bethesda heute angekündigt hat.

In DOOM VFR erwartet euch mit dem Mancubus wohl der gruseligste Gegner, den DOOM zu bieten hat, der euch dank VR nun einen noch größeren Schrecken einjagen wird und ihr den Dämonen direkt in die Augen blicken könnt.

Angesiedelt kurz nach der dämonischen Invasion auf der UAC’s Martian Forschungseinrichtung, seid ihr der letzte menschliche Überlebende – bis zu eurem Tod. Nach einem Top Secret UAC Protokoll wird euer Bewusstsein auf eine künstliche Hirnmatrixübertragen, mit nur einem Zweck: stellt die Systemstabilität wieder her und nutzt alle Mittel, um den Angriff der Dämonen zu stoppen.

DOOM VFR erscheint 2017.

[asa2]B00ULWWFIC[/asa2]