Dragon Age 4 wohl für die The Game Awards bestätigt

In dieser Woche wird man wohl einen ersten Blick auf das neue Dragon Age-Spiel von Bioware werfen dürfen, nachdem der Entwickler dieses vor wenigen Tagen selbst angedeutet hat.

Laut einem aktuellen Bericht von Venture Beat wird das Spiel definitiv bei den The Game Awards am Donnerstag gezeigt, auch wenn noch nicht sicher ist, ob es tatsächlich Dragon Age 4 heißen wird. Zudem sollte man auch nicht mit einem baldigen Release rechnen, da die Entwicklung erst am Anfang stünde. Somit scheint auch eine Veröffentlichung in dieser Generation nicht ganz sicher.

Dabei beruft man sich auf Quellen, die dem Studio nahe stehen und behaupten, dass das neue Dragon Age noch mindestens drei Jahre auf sich warten lassen wird. Dass man sich noch so lange darauf gedulden muss, hat wohl auch damit zu tun, dass das Spiel bei EA für mindestens ein Jahr in der Schublade liegen blieb und nicht wirklich viel Arbeit in dieser Zeit dort hineingesteckt wurde.

Die The Game Awards finden in der Nacht von Donnerstag zu Freitag Nacht statt und können hier bei uns ab 2:30 Uhr live verfolgt werden.