3dRudder – Foot-Based Motion Controller ab Juni erhältlich

Der seit einiger Zeit angekündigte 3dRudder – Foot-Based Motion Controller für PlayStation VR wird nun ab Juni erhältlich sein, wie Sony und 3D Rudder bekannt geben.

Der 3dRudder wird quasi unter eure Füße gepackt und gibt euch das Gefühl, ihr würdet gerade schwimmen, fliegen, rennen oder gehen, womit das VR-Gefühl weiter verstärkt wird. Gleichzeitig soll der 3dRudder auch den Problemen mit Motion Sickness entgegenwirken, da hier die fehlende, physische Fortbewegung weiter kompensiert wird. Erste Tests des 3dRudder bestätigen dies auch, plus dessen akkurate Umsetzung.

„Es bietet eine andere Art von Spielerlebnis“, sagt Mixed Realms, das Studio hinter Sairento VR. „Der 3dRudder ist ein innovatives Gerät, das VR-Spielern eine völlig neue Bewegungsform bietet. Wir sehen es als das Hoverboard für Virtual Reality-Erlebnisse. “

Über 25 Spiele werden laut dem Hersteller direkt zum Start unterstützt, darunter:

  • Immortal Legacy: The Jade Cypher
  • Undead Citadel
  • Sairento VR
  • Ultrawings VR
  • Bow to Blood
  • Pirate Flight
  • DWVR
  • The Wizards-Enhanced edition
  • Red Matter
  • Operation Warcade
  • Beat Blaster
  • Honor and Duty : D-Day
  • Honor and Duty : Arcade Edition
  • Nature Treks
  • Mind Labyrinth
  • Scraper VR
  • Affected : The Manor
  • Telefrag VR
  • TrainerVR
  • Proze
  • Darkness Roller Coaster
  • Vertigo-Home
  • Contagion VR
  • Shadow Legend
  • Blind

Carbon Studio, der Schöpfer von The Wizards Enhanced Edition, ergänzt:

„Der 3dRudder ermöglicht eine freiere, präzisere und intuitivere Steuerung: Neben der Freisetzung der Hände ermöglicht der Controller mehr Bewegungsmöglichkeiten.“

Der 3dRudder – Foot-Based Motion Controller wird ab dem 17. Juni zum Preis von 119 EUR erhältlich sein. Vorbestellen lässt sich dieser auf der offiziellen Homepage.