Auch in diesem April stockt Ubisoft den Fuhrpark von ‘The Crew 2’ weiter auf und stellt heute die beiden Boliden vor, die ab sofort in dem MMO-Racer gefahren werden können.

Zum einen erwartet euch der Porsche Cayman GT4 2016 und zum anderen der Suzuki GSX-R 10000R 2018, mit denen ihr die Welt von The Crew 2 unsicher machen könnt.

Porsche Cayman GT4 2016

Der Porsche Cayman GT4 2016 bietet einen Flat-Six-Motor, der mit wahrem Kampfgeist gesegnet ist. Mit 385 PS und einem markanten Design lässt dieses legendäre Gefährt alles hinter sich, was ihr bisher gesehen haben.

Suzuki GSX-R 10000R 2018

Mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung ist die weltweit meistverkaufte GSX-R-Linie ein Beispiel dafür, wofür Leistung wirklich steht. Der GSX-R 1000R ist der leistungsstärkste GSX-R, der je gebaut wurde und über eine außergewöhnliche Aerodynamik und starke Manövrierfähigkeit verfügt. Bereitet euch mit seinem neuen schlanken Look auf den King of Sportbikes vor.

RELATED //  The Crew 2: Inner Drive Update angekündigt

Die neuen Vehikel sind ab sofort für Besitzer des Season Pass verfügbar und folgen in Kürze auch für alle anderen.

Sale
The Crew 2 - [PlayStation 4]
  • Die Welt ist Ihr Spielplatz: Befahren Sie das belebte New York, die Ströme des Mississippi, den...
  • Nahtloser Übergang von Autos, Motorrädern, Booten und Flugzeugen