The Crew 2 – Vehikel Drop für April vorgestellt

Auch in diesem April stockt Ubisoft den Fuhrpark von ‚The Crew 2‘ weiter auf und stellt heute die beiden Boliden vor, die ab sofort in dem MMO-Racer gefahren werden können.

Zum einen erwartet euch der Porsche Cayman GT4 2016 und zum anderen der Suzuki GSX-R 10000R 2018, mit denen ihr die Welt von The Crew 2 unsicher machen könnt.

Porsche Cayman GT4 2016

Der Porsche Cayman GT4 2016 bietet einen Flat-Six-Motor, der mit wahrem Kampfgeist gesegnet ist. Mit 385 PS und einem markanten Design lässt dieses legendäre Gefährt alles hinter sich, was ihr bisher gesehen haben.

Suzuki GSX-R 10000R 2018

Mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung ist die weltweit meistverkaufte GSX-R-Linie ein Beispiel dafür, wofür Leistung wirklich steht. Der GSX-R 1000R ist der leistungsstärkste GSX-R, der je gebaut wurde und über eine außergewöhnliche Aerodynamik und starke Manövrierfähigkeit verfügt. Bereitet euch mit seinem neuen schlanken Look auf den King of Sportbikes vor.

Die neuen Vehikel sind ab sofort für Besitzer des Season Pass verfügbar und folgen in Kürze auch für alle anderen.

Sale
The Crew 2 - [PlayStation 4]
  • Die Welt ist Ihr Spielplatz: Befahren Sie das belebte New York, die Ströme des Mississippi, den...
  • Nahtloser Übergang von Autos, Motorrädern, Booten und Flugzeugen

Du bist derzeit offline!