Dynasty Warriors 9 als Open-World Spiel in Arbeit

Koei Tecmo setzt die Dynasty Warriros-Serie fort, wie man aus informierten Quellen erfahren haben möchte. Anders als in den Spielen zuvor soll es diesmal allerdings ein Open-World Konzept werden.

Entwickler Omega Force sieht demnach keinen Sinn mehr darin, dieselben alten Dinge immer wieder in neuen Ablegern aufzugreifen. Dynasty Warriors 9 soll somit das gesamte China umfassen, ausgenommen einiger Locations in den Bergen. Dafür werden bekannte Schauplätze wie Hulao Pass und Zhongyuan umso detaillierter präsentiert. Zudem hat der Spieler die Möglichkeit die verschiedensten Dörfer zu besuchen und ganze Landstriche zu zerstören.

Weiterhin heißt es, dass auch die bislang traditionellen Control-Mechaniken überarbeitet werden, während bislang gut funktionierende, wie das 1 vs 1000 nicht angetastet werden. Als ersten Vorgeschmack auf das Spiel wurde folgendes Video veröffentlicht, das einige Artworks zu Dynasty Warriors 9 zeigt.

Wann Dynasty Warriors 9 erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.