EA SPORTS UFC 4 – Weitere Details zum Karrieremodus

By Johannes Add a Comment
1 Min Read

EA hat weitere Details zum Karrieremodus in EA SPORTS UFC 4 enthüllt, in dem der Fokus auf der Reise des Spielers zum unangefochtenen Champion liegt.

Der UFC 4 Karrieremodus bietet innerhalb und außerhalb des Octagons eine umfassende Erfahrung, in der alles von Freundschaft und Rivalität über Verletzungen bis hin zu Gewichtsklassen die Karriere eines Fighters beeinflusst. Coach Davis wird den Spielern dabei helfen, ihren Weg durch die neue Kämpferentwicklung und das Beziehungssystem des Spiels zu beschreiten, wo jede Geschichte anders verläuft.

UFC 4 erscheint am 14. August, während sich Fans schon jetzt einen Bonus Content sichern können, in dem sie das Spiel vorbestellen. Dieser umfasst sowohl die Boxweltmeister im Schwergewicht Tyson Fury und Anthony Joshua als auch die Backyard und Kumite Customization Packs, die kosmetische In-game-Items enthalten.

Zusätzlich können EA Access Mitglieder einen frühen Zugang zu UFC 4 erhalten und haben die Möglichkeit am Pre-Launch und an den UFC 4 Challenges teilzunehmen, die in-game ab 7. August freigeschaltet werden.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments