EA stellt sein Line-Up 2010/2011 vor

Electronic Arts ist auch weiterhin einer der größten Spiele Publisher auf dieser Welt und weiterhin bestrebt das auch zu bleiben.

So hat man im Rahmen ihres aktuellen Finanzberichtes das Line-Up für das laufende Geschäftsjahr vorgestellt, das am 31. März 2011 endet. Darin finden sich unter anderem zahlreiche potenzielle Top Titel.

Q1 (April bis Juni 2010)

  • Skate 3
  • Green Day: Rock Band
  • All Points Bulletin
  • Sports 2010 FIFA World Cup: South Africa
  • Tiger Woods PGA TOUR Online

Q2 (Juli bis September 2010)

  • Need for Speed World
  • Sports NCAA Football 11
  • EA SPORTS FIFA Online
  • Madden NFL 11
  • FIFA 11
  • NHL 11
  • Play MySims SkyHeroes

Q3 (Oktober bis Dezember 2010)

  • Medal of Honor
  • Crysis 2
  • Need For Speed TBA
  • EA Partners Game TBA
  • Sports EA SPORTS MMA
  • FIFA Manager 11
  • NBA Jam
  • NBA LIVE 11
  • EA SPORTS Active Title TBA
  • EA SPORTS Active 2.0
  • Play FAMILY GAME NIGHT 3
  • LITTLEST PET SHOP 3 Biggest Stars
  • MONOPOLY Streets
  • Harry Potter TBA
  • EA Play Game TBA
  • The Sims 3 Console/Handheld

Q4 (Januar bis März 2011)

  • Dead Space 2 (mentioned for PC too)
  • Dragon Age Title TBA
  • Bulletstorm
  • Need For Speed TBA
  • Sports Fighting Title TBA
  • Play New Sims Title TBA
  • Spore Title TBA

Quelle: VG247

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x