Eagle Flight & Werewolves Within – Vorschau auf die VR-Titel von Ubisoft

Mit ‘Eagle Flight’ und ‘Werewolves Within’ hat Ubisoft gleich zwei VR-Titel in der Pipeline, die man heute in einer kleinen Sneak Peek vorstellt.

Eagle Flight

Eagle Flight lässt die Spieler in der Rolle eines Adlers über Paris und seine berühmten Sehenswürdigkeiten fliegen. Allerdings nicht so, wie wir sie heutzutage kennen, sondern in einer Zeit 50 Jahre nachdem die Menschen die Stadt verließen. Die Natur und die Tierwelt haben die Stadt zurückerobert und ein atemberaubendes Szenario geschaffen. Diese einzigartige Spielwelt erkunden Spieler im freien Flug, sie erleben ihre Abenteuer hautnah. Eagle Flight bietet eine Singleplayer-, und eine Multiplayererfahrung, die Spieler in Teams von bis zu sechs Teilnehmern in zwei Modi spielen lässt.

Werewolves Within

Mit Werewolves Within verschlägt es die Spieler in das Dorf Gallowston, wo sie Werwölfe aufdecken müssen, die die Dorfbewohner terrorisieren. Fünf bis acht Leute spielen in dieser Online Multiplayer-Erfahrung gemeinsam, wobei ihnen zu Beginn jeder Partie zufällig Rollen zugeschrieben werden. Manche Rollen haben Spezialfähigkeiten, die dabei helfen, verhüllte Werwölfe zu demaskieren. Um die Erfahrung dynamisch zu halten, sind die Partien kurz und die Rollen werden jedes Mal neu vergeben. In einer Runde kann der Spieler ein Dorfbewohner sein, der seine Unschuld beteuert und in der nächsten Runde kann er ein Werwolf sein, der seine wahre Identität verschleiert, um zu gewinnen.

[asa2]B00ULWWFIC[/asa2]

Like it or Not!

0 0