Home News PS4: Egal was Paradox Interactive macht – es wird kein billiger Port werden
PS4: Egal was Paradox Interactive macht – es wird kein billiger Port werden
0

PS4: Egal was Paradox Interactive macht – es wird kein billiger Port werden

0

Paradox Interactive ist bisher einer der erfolgreichsten PC-Entwickler gewesen, nun möchten die Macher die Arbeiten an einem nicht so billigen Port ansetzen. Was das genau sein soll, verriet man natürlich nicht.

Gordon van Dyke versichert einen gelungenen Titel, im Stile von „War of the Roses“. Auf jeden Fall soll der gemeinte Titel für dessen Portierung viele Ressourcen und Geld verlangen.

Wieso bisher keine Pläne zu einem Port der hauseigenen Spielen vorhanden waren, ist schnell erklärt. „Die Arbeitsspeicher-Verteilung von der PS3 hat es uns schwer gemacht, beispielsweise Battlefield 3 bei DICE zu portieren“, stellt van Dyke fest. Das neue x86 Memory-System eröffnet somit neue Türen für PC-Entwickler und somit die Ausweitung für ihre bis dahin nur für PC erschienene Spiele.

„Wir sind sehr gespannt auf die zukünftigen Arbeiten mit der neuen Generation“, freut sich Gordon.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen
tags: