Enemy Front – Limited Edition & Pre-Order Bonus angekündigt

Der polnische Entwickler und Publisher CI Games veröffentlicht heute erste Informationen zu den Inhalten der Enemy Front Limited Edition.

CI Games erweitert die Verkaufsversion des vielversprechenden Zweite Weltkriegs-Shooters Enemy Front mit attraktiven digitalen Inhalten. Mit dem Warschauer Widerstandskämpfer, Elite-Grenadier, Sturmsoldat und dem US-Scharfschützen enthält die Limited Edition neben dem Hauptspiel vier zusätzliche einzigartige Charaktere für den Mehrspielermodus.

Die historischen Waffen Thompson Sturmgewehr, Anti-Material Rifle Wz. 35, Panzerfaust und das FG 42 Maschinengewehr erweitern das umfangreiche Waffenarsenal und lassen das Spielerlebnis von Enemy Front noch authentischer werden.

Vorbesteller erhalten beim Erwerb von Enemy Front bei ausgewählten Händlern direkten Zugriff auf die Bonus-Einzelspieler-Mission „Angriff auf St. Nazaire“. Der zusätzliche Auftrag führt den Spieler in der Rolle des britischen Lieutenant Thomas Griffin in die bretonische Hafenstadt St. Nazaire, um dort einen Angriff gegen die Deutschen Besatzungstruppen zu führen und die Enigma-Code-Maschine sicherzustellen.

Die Limited Edition von Enemy Front erscheint ungeschnitten und wird ab 13. Juni 2014 im Handel erhältlich sein. (pr)

[asa]B00JE79222[/asa]