Enslaved: Entwicklung läuft wie geplant

Nach Heavenly Sword ist Enslaved das zweite Next-Gen Projekt auf der PS3, das Ninja Theory derzeit entwickelt. Nach Aussagen von Chef-Designer Tameem Antoniades verläuft die Entwicklung von Enslaved aber wie geplant.

Als man Heavenly Sword entwickelt hat, war die PS3 noch völliges Neuland. Dennoch machte der Titel schon damals ordentlich was her. In einem aktuellen Statement zu Enslaved heißt es: „Als wir in das Projekt herangegangen sind, mussten wir nicht mehr bei Null anfangen und hatten diesmal eine sehr viel bessere Idee, was wir tun wollten und wie wir es erreichen konnten. Die PS3 machte uns keine Angst mehr, weil wir sie schon gewohnt waren. Es verlief also wesentlich reibungsloser.“

„Ich glaube viele der Spiele, die damals angekündigt wurden, sind durch die negativen Aussagen über die Konsole und den Preis verdorben worden.“

Aktuelle Bilder von Enslaved zeigen, dass man auch hier wieder auf einen Top Titel hoffen darf. Ein Release ist noch für dieses Jahr auf der PS3 und XBOX360 geplant.

Quelle: Gamona

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x