Erste Infos & neue Bilder zu Toukiden 2

Mit der Ankündigung von ‚Toukiden 2‘ im vergangenen Jahr war man noch recht sparsam, was genauere Infos zum Spiel angeht. Dies holt man heute mit dem Start der japanischen Webseite nach.

Dort verspricht man für das Sequel eine komplett offene und dynamische Welt, die von den Mächten der Dämonen, bekannt als ‚Oni‘, durchzogen wird, sobald ihr das Dorf verlassen habt. Ihr besucht dabei dichte Städte und Wälder, Tempel in Vulkanen mit kochender Lava, sowie Festungen, die am Himmel schweben. Koei Tecmo verspricht mit Toukiden 2 eine neue Art von Hunting-Action Games, in der die Spieler eine fantastische Welt erkunden und sich verschiedensten Charakteren und Oni stellen.

img01_04

Obendrauf verspricht man ein komplett neues Gameplay, insbesondere in Bezug auf die ‚Parts Destruction Action‘, bei dem ihr bestimmte Bereiche der Oni Körper zerstören könnt. Slayer können nun die ‚Demon´s Hand‘ nutzen, um damit die Oni mehrfach zu Boden zu schlagen. Ebenso ist es möglich, mit der ‚Complete Parts Destruction‘ die Macht der Oni Stück für Stück zu zerstören, indem sie ihre Arme, Beide oder andere Körperteile verlieren, wodurch die Kämpfe einen völlig neuen Weg gehen und eine strategische Komponente erhalten. Neben dem Online-Multiplayer plant man zudem eine neue Art von KoOp-Play.

img01_06

Abschließend verriet man erste Details zur Story, bei dem die Spieler in der Rolle der Slayer gegen die Oni kämpfen. Während des Kampfes um Oomagadoki, der die Welt verändert hat, wurde eine mysteriöse Macht verschlungen und ihr findet euch im Mahoroba Dorf wieder. Ihr als Spieler habt alle Erinnerungen verloren und werdet im Kampf von Hakase und anderen, einzigartigen Freunden auf der Jagd nach der Wahrheit der Welt im Kampf gegen die Oni begleitet. Im Mahoroba Dorf erlebt ihr so eine großartige Geschichte über die Welt.

Wann Toukiden 2 in Europa erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.

[asa2]B00SH72D6C[/asa2]