Fallout 4 läuft auf PS4 und Xbox One mit 1080p bei 30fps

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

Bethesda hat die Framerate und Auflösung in ‚Fallout 4‘ für PlayStation 4 und Xbox One bestätigt, die auf beiden Plattformen bei 1080p bei 30fps liegt.

Das geht aus einem Interview mit Game Director Todd Howard hervor, die hierfür bewusst einige Kompromisse eingehen. So steht die durch gestyle Grafik an allen Ecken und Enden nicht unbedingt an erster Stelle, sondern schraubt diese zugunsten anderer Features zurück. So würde ‚Fallout 4‘ zum Beispiel Interaktionen mit Objekten ermöglichen, wie es in keinem anderen Rollenspiel möglich ist.

Der Spieler soll in ‚Fallout 4‘ so viele Freiheiten wie möglich erhalten, egal ob er den ganzen Tag Tränke aus Kräutern herstellen oder Leuten in den Kopf schießen möchte. Das sei dann eben die Rolle, die der Spieler einnimmt.

Fallout 4 erscheint am 10. November 2015.

[asa]B00YSOD3RG[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments