Fast and Furios: Crossroads mit einem Trailer enthüllt

Bandai Namco hat mit ‚Fast and Furios: Crossroads‘ eine Videospieladaption des populären Film-Franchise angekündigt, das man in einem ersten Trailer zeigt.

Entwickelt wird der Titel von Slightly Mad (Cars) und Codemasters, die damit eine eine authentische Story, vollgepackt mit Helden, Gadgets, Autos und Action im Non-Stop-Cinematic-Stil versprechen, die sowohl im Einzelspieler-Story-Modus als auch im Multiplayer-Modus ein rasantes Gameplay liefern.

Der Story-Modus Fast & Furious Crossroads erweitert das Fast & Furious-Universum. Vin Diesel, Michelle Rodriguez und Tyrese Gibson stellen ihre Rollen als Dom, Letty und Roman in einem actiongeladenen Adventure vor, das an atemberaubenden globalen Orten spielt. Mit dabei sind außerdem Sonequa Martin-Green (STAR TREK: Discovery, The Walking Dead) und Asia Kate Dillon (BILLIONS, John Wick: Chapter 3 – Parabellum).

Die Spieler werden von den Straßen exotischer Gegenden in die trübe Welt der internationalen Spionage reisen, um Hochgeschwindigkeitsüberfälle und jede Menge Stunts absolvieren, um eine neue Bedrohung zu bekämpfen.

Fast and Furios: Crossroads erscheint im Mai 2020.