Fast & Furious: Spy Racers Rise of SH1FT3R – neuer Arcade-Racer angekündigt

Die Fast & Furious Filme vereinen brachiale Action und schnelle Autos. Eigentlich ist diese Mischung perfekt geeignet für Videospielumsetzungen. Bisher hat das aber nur mit mäßigem Erfolg funktioniert. Im November gibt es nun einen neuen Versuch. Der Unterschied: Das Spiel basiert nicht auf den Filmen, sondern auf der animierten Serie Spy Racers, die im selben Universum angesiedelt ist und auf Netflix ausgestrahlt wird.

Protagonist der Serie ist Tony Toretto, der Cousin von Filmheld Dominic Toretto. Zusammen mit seinen Kumpanen infiltriert er die kriminelle Organisation SH1FT3R, die Autorennen als Ablenkung für ihre Machenschaften nutzt.

Trailer verspricht brachiale Action

Actionreiche Autorennen können wir in Ausschnitten auch schon im ersten Trailer sehen, den ihr euch unten zu Gemüte führen könnt. Das bisher gezeigte Material erinnert ein wenig an Split/Second, einem PS3 Rennspiel, in dem ihr wie in Mario Kart besondere Fähigkeiten einsetzen könnt, um euch einen Vorteil zu verschaffen.

In Fast & Furious: Spy Racers Rise of SH1FT3R übernehmt ihr nämlich die aufgemotzten Agentenkarren der Serienhelden und könnt deren Gadgets gegen eure Gegner einsetzen. So gibt es etwa eine Mine oder einen Schutzschild. Insgesamt 15 dieser Spionagewaffen wird es im Spiel geben. Ob diese fest mit den einzelnen Autos verbunden sind oder ob ihr sie unterwegs aufsammelt, ist dabei noch nicht ganz klar.

Ob es eine richtige Story gibt, ist auch noch nicht bestätigt, ihr könnt aber auf jeden Fall neue Fahrzeuge von SH1FT3R Bösewichten freispielen und dann selbst nutzen.

Wie bei den meisten Fun-Racern steht natürlich der Multiplayer-Part im Fokus. Ihr könnt Online oder im Couch-Koop gegen eure Freunde oder Gegner aus der ganzen Welt antreten.

Auf den ersten Blick verspricht das Spiel eine Menge Spaß. Es sieht gut aus und die Fähigkeiten sind interessant. Wie die Autos sich letztlich fahren und wie abwechslungsreich die Strecken sind, bleibt abzuwarten.

Fast & Furious: Spy Racers Der Aufstieg von SH1FT3R erscheint im November für die PS4, über eine PS5 oder etwaige Abwärtskompatibilität schweigen die Entwickler sich noch aus.

Fast & Furious: Spy Racers Der Aufstieg von SH1FT3R