Final Fantasy VII Remake – Offizieller TGS Trailer & Demo Walkthrough eingetroffen

Square Enix hatte vor einigen Tagen einen neuen Trailer zum Remake von ‚Final Fantasy VII‘ in Aussicht gestellt, den man jetzt anlässlich der Tokyo Game Show enthüllt hat.

Final Fantasy VII Remake ist eine Neuinszenierung des Klassikers, der das RPG-Genre wie kaum ein anderes Spiel geprägt hat, und taucht tiefer in dessen Welt und Charaktere ein als je zuvor. Das erste Spiel dieses Projekts spielt in der vielseitigen Stadt Midgar und ist ein vollkommen eigenständiges Spielerlebnis, das den perfekten Einstieg in die Reihe bietet.

Damit bringt man das legendäre RPG nicht nur zurück, sondern erweitert es auch. Das Spiel erzählt die Geschichte einer Welt, die unter der Herrschaft eines skrupellosen Konzerns, der Shinra Electric Power Company, steht. Dieser entzieht dem Planeten seine Lebensenergie in Form von Makro-Energie. In der Stadt Midgar leistet eine Anti-Shinra-Organisation namens Avalanche Widerstand. Cloud Strife, ein ehemaliges Mitglied der Eliteeinheit SOLDAT und jetzt ein Söldner, hilft der Gruppe dabei. Ihm ist nicht klar, welche epischen Konsequenzen ihn erwarten.

RELATED //  Final Fantasy VII Remake - Neuer Trailer zur TGS angekündigt

Der bösartige Shinra-Konzern regiert die Welt indes mit eiserner Hand und spinnt sein Netz aus Lügen fortwährend weiter. Hat sich die Widerstandsgruppe Avalanche einem zu großen Gegner gestellt? Werft im Trailer von der Tokyo Game Show 2019 einen ersten Blick auf Shinras Agenten, die „Turks“, die mächtigen Beschwörungen Ifrit und Shiva und vieles mehr.

Final Fantasy VII Remake erscheint am 03. März 2020.

Update: Heute gibt es noch einmal umfassende Gameplay-Eindrücke, die PlayStation Access bereitstellt.

Final Fantasy VII HD Remake Deluxe Edition [Playstation 4]
  • Deluxe Edition: Inkl. das Spiel, Sephiroth Steelbook, Artbook im Hardcover-Format;...