Final Fantasy VII wird ein echtes Remake und kein Grafik-Upgrade

By Johannes 2 comments
1 Min Read

Ebenfalls mit Beifall wurde die Ankündigung des Final Fantasy VII Remake in dieser Woche auf der E3 gefeiert, die gleichzeitig einige Bedenken mit sich brachte.

Handelt es sich nur um ein simples Grafik-Update? Laut Director Tetsuya Nomura ‚Nein‘, der zwar noch keine weiteren Details zum Spiel nennen kann, aber er zweifelt daran, dass man mir nur besserer Grafik das Original übertreffen könnte. Falls doch, solle man es einfach genießen.

Die erste richtige Vorstellung des Spiels ist für den kommenden Winter geplant, in dem man dann hoffentlich auch nähere Details nennen kann.

Wann Final Fantasy VII erscheint, ist weiterhin unklar.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments