Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Details zum digitalen Upgrade

By Johannes Add a Comment
1 Min Read

Neben der Bekanntgabe des finalen Release-Datums von ‚Final Fantasy XIV: A Realm Reborn‘ auf PS4 gab Square Enix heute zusätzliche Details zum digitalen Upgrade des Spiels bekannt.

Spieler mit der Standard Edition können ein Upgrade durchführen, um die In-Game-Gegenstände der Collector’s Edition zu erhalten. Hierbei sind nur die In-Game-Gegenstände erhältlich und keine weiteren Bestandteile der Collector’s Edition. Spieler, die die Collector’s Edition besitzen, müssen nicht von diesem Service Gebrauch machen. Digitale Upgrades können an der Mogry-Station erworben werden.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn erscheint am 14. April 2014, der BETA Test hingegen startet schon am Samstag, dem 22. Februar – jeder, der eine PS4 besitzt, kann teilnehmen.

[asa]B00DC3E2DS[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments