Final Fantasy XIV: Shadowbringers – Patch 5.01 & Eden’s Gate Raid verfügbar

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Square Enix hat heute das erste große Update für ‚Final Fantasy XIV: Shadowbringers‘ veröffentlicht, mit dem auch der erste Full-Party Raid zur Verfügung stehen wird.

Aktuell finden noch Wartungsarbeiten an den Servern statt, die einige Stunden andauern, der Patch 5.01 kann allerdings schon jetzt heruntergeladen werden. Mit Eden’s Gate ist dann auch der erste Full-Party Raid verfügbar, den Square Enix wie folgt kommentiert:

„Jenseits der Grenzen von Norvrandt liegt Empty – ein Land, das im Urlicht der Sintflut ertrunken ist. Um das Gleichgewicht der Elemente wiederherzustellen, muss unser Held eine Macht ausüben, wie sie der Erste nie gekannt hat. Die Kraft von Eden.“

Gegen Ende Juli folgt dann bereits ein weiteres Update, das eine Savage-Version des Eden’s Gate Raid mit sich bringt, ebenso eine neue Tomestones of Phantasmagoria Währung und die Dungeons of Lyeh Ghiah. Details dazu folgen in Kürze.

Parallel dazu sind auch schon die offiziellen Patch Notes verfügbar, die ihr wie gewohnt im Loadstone einsehen könnt.

[amazon box=“B07NHQZPDP“]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments