For Honor – Heroes-Serie stellt die Krieger vor

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Ubisoft hat eine kleine Videoserie zu ‚For Honor‘ gestartet, in der man die einzelnen Krieger vorstellt, beginnend mit den Samurai, Wikingern und Rittern.

For Honors Story-Kampagnen erzählen die Geschichten der legendären Krieger und deren verheerenden Schlachten zwischen den Fraktionen.

Der Kensei

Der Kensei war ein schnell aufsteigender Kommandeur in Diensten des Kaisers, doch seine Angewohnheit, die Wahrheit zu sagen, ließ seine vielversprechende Karriere im Exil enden. Allerdings hat er sich mit seiner Treue und seiner tadellosen Einstellung viele loyale Freunde gemacht, die seine Ehre gerne wiederherstellen würden. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Exil des Kensei beendet ist – sobald das kleine Problem der über ihn verhängten Gefängnisstrafe gelöst wurde.

Der Raider

Der Raider ist ein furchtloser aber zorniger Krieger, der nicht länger mit ansehen will, wie sich seine Wikinger-Landsleute gegenseitig bekämpfen. Raider können grundsätzlich blutrünstig sein – und dieser Raider stellt dabei sicher keine Ausnahme dar – aber sie sind auch voller Stolz und Liebe zu ihrem Volk. Ob mit Gewalt, durch eine List oder durch reine Entschlossenheit, dieser wilde Recke hat es sich zum Ziel gesetzt, die Krieger-Clans zu vereinen. Mögen die Götter all jenen gnädig sein, die sich ihm in den Weg stellen.

Der Warden

Der Warden ist ein couragierter und talentierter junger Ritter aus dem Land der Eisernen Legion. Man erwartet von den Wardens, dass sie edel und tapfer sind – und dieser Warden hat das Potenzial, dies und noch weit mehr zu erreichen. Doch nach vielen Jahren mit endlosen Schlachten ohne ein würdiges Ziel vor Augen, begibt er sich auf Wanderschaft, auf der Suche nach einem Ziel, das seinen Fähigkeiten gerecht wird und es gleichermaßen wert ist, dafür zu kämpfen. In Ashfeld, bei den Kriegern der Blackstone-Legion, wird er schließlich fündig.

[asa2]B00ZR8DFMA[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments