Fortnite – Kreativ-Modus & The Block offiziell angekündigt (Update)

Zum Start der Season 7 von ‚Fortnite‘ kündigte Epic Games heute offiziell einen Kreativ-Modus an, in dem ihr den populären Titel auf eine völlig neue Art erleben könnt.

Ab dem 6. Dezember können Spieler mit ihren Freunden darin Minispiele entwerfen, sich auf der Insel Rennen liefern, auf  ganz neue Weisen gegeneinander antreten oder sich ihre Traumversion von Fortnite bauen. All das geschieht auf ihrer eigenen kleinen Insel, wo alles, was sie tun, gespeichert wird.

„Der Fortnite-Kreativmodus ist zwar neu und aufregend, aber noch nicht fertig. Wir werden viele neue Funktionen und Verbesserungen im Laufe der nächsten Updates hinzufügen. Genau wie bei Battle Royale und Rette die Welt haben wir die Absicht, diesen Modus nach und nach immer größer und besser zu machen.“

Spieler, die den Battle Pass besitzen, erhalten in der ersten Woche der Season 7 eine eigene Insel. Im Verlauf dieser Early-Access-Woche können diese Spieler ihre Freunde dorthin einladen, um mit ihnen zu spielen. Ab dem 13. Dezember werden dann alle Spieler kostenlosen Zugang zu einer eigenen Insel haben.

(Update)

Im Rahmen der The Game Awards wurde in der vergangenen Nacht außerdem noch The Block vorgestellt, ein bestimmtes Areal auf der Karte, in dem die besten Community-Kreationen vorgestellt werden.

„Eine 25×25 Fliesenfläche auf einem flachen Teil eurer Insel. Es ist sehr wichtig, dass Ihre Kreationen gut zu The Block passen. Versucht euren ‘Memory Used’ unter 50.000 zu halten. Effizienz ist genauso wichtig wie Kreativität! Truhen, Bodenbeute und Fahrzeug Spawns werden von Epic bestimmt. Es besteht keine Notwendigkeit, diese aufzunehmen.“

The Block ist ab dem 13. Dezember für alle Spieler verfügbar.