Fortnite – Patch 1.9 erscheint heute

Epic stellt heute bereits das nächste Update für ‚Fortnite‘ in Aussicht und verlängert zugleich das Event „Fortnite: Albträume“ bis zum 29. November 2017.

Das Update umfasst verschiedene Verbesserungen beim Gameplay, der Controller-Sensibilität und allgemeinen Performance, die damit implementiert werden. Rette die Welt erhält mit Patch V.1.9 zudem neue, stylische Schrotflinten und viele Spielerlebnisverbesserungen.  Alle Details dazu hat Epic Games im folgenden Changelog festgehalten:

„Battle Royale“-Sprungflächen

Bereite deine Gleiter vor. Mit der Sprungflächenfalle werden Spieler hoch in den Himmel geschleudert. So kannst du deinen Gleiter auch dann erneut einsetzen, wenn eine Partie in vollem Gange ist. Überquere das Schlachtfeld mit Stil, während du über sämtliche Hindernisse in deinem Weg hinweggleitest und deine Gegner von oben überraschst.

  • Die Sprungfläche kann nach dem Aufstellen beliebig oft von jedem Spieler ausgelöst werden.
    • Du kannst sie aber nicht mehr einsammeln.
    • Und wie jede andere Falle auch, kann sie zerstört werden.

Schrotflinten für Rette die Welt

Patch V.1.9 enthält einige brandneue, stylische Schrotflinten. Jede Waffe kann in der Welt gefunden werden und die jeweiligen Skizzen befinden sich in Beutelamas.

  • Halbautomatische Schrotflinte – Ungewöhnlich
  • Stürmer – Selten
  • Hengst – Episch
  • Stampede – Legendär

Alle ausführlichen Änderungen des Updates könnt ihr auch auf der offiziellen Homepage nachlesen.

Sale
Fortnite - [PlayStation 4]
  • Bilden Sie ein Team, bestehend aus vier Charakterklassen, aus und nutzen ihre Fähigkeiten im Kampf...
  • Das revolutionäre Bausystem erlaubt es Ihnen extravagante Stützpunkte zu kreieren. Platzieren Sie...

Have your say!

0 0