Gerücht: Okami HD erscheint für PS4 und Xbox One (Update)

Obwohl es schon ein HD Remake von Capcom´s ‚Okami‘ gibt, arbeitet der Publisher womöglich an einer weiteren Neuauflage des Action-Adventures für PS4 und Xbox One. Der Titel zeichnete sich damals vor allem durch seinen interessanten Cel-Shading Look aus.

Das offenbar ein weiteres Remake in Arbeit ist, hat wohl das Online-Magazin Kotaku von zwei unabhängigen Quellen in Erfahrung gebracht, die man auch verifizieren konnte. Demnach erscheint der Titel bereits in diesem Dezember und wird inzwischen auch von unterschiedlichen Händler in ihrem Release-Kalender geführt, die übereinstimmend den 12. Dezember als Release auf Disc angeben. Dies ist insofern interessant, da das erste Okami HD nur in digitaler Form erschienen ist.

Capcom selbst hat sich bisher nicht zu dieser Meldung geäußert und wird es bis zur möglichen Ankündigung wohl auch nicht tun. Möglicherweise wird man aber die kommende gamescom dafür nutzen, sollte die Meldung am Ende tatsächlich zutreffen.

Die Frage, die am Ende bleibt, macht ein weiteres HD Remake noch Sinn?

(Update)

Das koreanische Rating-Board hat eine Remastered Version von Okami HD für PS4 und Xbox One durchgewunken, womit die Umsetzung immer wahrscheinlicher wird. Capcom hat sich nach wie vor nicht dazu geäußert.

(Update)

Auch die japanische Famitsu schreibt inzwischen, dass Capcom an einem HD Remake von Okami HD arbeitet, das nach deren Informationen am 21. Dezember erscheint. Der Titel wird demnach die 4K Auflösung unterstützen und definitiv für PS4 erscheinen. Ob auch die Xbox One unterstützt wird, wird nicht erwähnt. Capcom hält sich derweil nach wie vor mit einer offiziellen Ankündigung zurück.