Ghost Recon: Breakpoint wird auch 2021 weiter unterstützt

Ubisoft hat jetzt noch einmal bekräftigt, dass man Ghost Recon: Breakpoint auch in diesem Jahr weiter unterstützen wird. Spieler können sich demnach auf neue Inhalte und mehr Updates freuen.

Das wäre natürlich nicht ohne die Community möglich gewesen, die trotz aller Startschwierigkeiten an dem Spiel festgehalten haben. Dafür möchte man sich bedanken.

„Wir wollen allen nochmals danken, die sich die Zeit genommen haben, uns Feedback zu geben. Ihr habt uns dabei geholfen, Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint zu einem Spiel werden zu lassen, dass euch allen Freude bringt.“

Ausblick auf 2021

Dies bedeutet auch, dass man in diesem Jahr weitere Inhalte und Updates bereitstellen wird. Dafür sind bereits „spannende Inhalte“ in Planung, die man schon bald vorstellen wird.

„Wir werden weiter daran arbeiten, das Spiel zu erweitern und euch allen für die kommenden Monaten spannende Inhalte zu liefern. Wir gestalten die Zukunft unseres Spiel basierend auf eurem Feedback und fügen sogar noch ein paar kleine Überraschungen hinzu!“

Nähere Details dazu folgen in den nächsten Wochen.