God of War – Fortsetzung quasi schon beschlossen

Mit der Neuausrichtung der God of War-Serie und dem kommenden Spiel ist es für Sony und die Santa Monica Studios noch nicht getan, die im Hinterkopf bereits mit einer Fortsetzung planen. Demnach möchte man die nordische Mythologie weiter ergründen und man wird auch mehr von Atreus sehen.

Laut Santa Monica’s Aaron Kaufman sei dies das zweite große Kapitel für Kratos in der Saga und man weiß bereits, dass man weiterhin in der nordischen Mythologie bleiben möchten. Ebenso möchte man noch mehr die Beziehung zwischen Kratos und seinem Sohn erkunden, was auch ein Schwerpunkt des neuen Spiels sein wird.

„Dieses God of War ist Kapitel 2 von Kratos,“ so Kaufmann. „Wir wissen jetzt, wir wollen im nordischen Universum bleiben, wir wollen diese Beziehung zwischen einem Vater und einem Sohn erforschen.“

Natürlich hängen weitere Spiele maßgeblich auch immer vom Erfolg einer Marke ab, der bei God of War allerdings jeher unbestritten ist. Mit einem weiteren Spiel wird man voraussichtlich aber wohl erst in der nächsten Generation rechnen können.

God of War erscheint zunächst am 20. April 2018.

Sale
God of War - Limited Edition - [PlayStation 4]
  • Gnadenlose Kämpfe - Erleben Sie wuchtige Kämpfe, atemberaubenden Umfang und eine monumentale...
  • Atemberaubende Grafik - ungezähmte Landschaften der nordischen Mythologie präsentieren das neue...