Godfall offiziell für PS4 angekündigt, plus Fire & Darkness-DLC

Diverse Gerüchte um einen PS4-Release von Godfall hat Gearbox Publishing jetzt bestätigt, die ihren Loot-Slasher im August für die Last-Gen Konsole veröffentlichen werden.

Gleichzeitig erscheint damit die Erweiterung Fire & Darkness, sowie das Lightbringer Update für alle Plattformen, einschließlich PlayStation 5.

Nähere Details zu den neuen Inhalten verrät man von offizieller Seite noch nicht, die lediglich von neuen Cosmetics und Erfahrungen sprechen. Der Trailer offenbart allerdings auch das Crossplay-Feaure, eine neue Endgame-Aktivität namens Lightbringer, ein Matchmaking-System, das zunächst als Beta startet, 50 neue Valor-Plate, über 40 neue Loot-Items und vieles mehr.

In Bezug auf die PS4-Version wird man wohl ein Downgrade hinnehmen müssen, ebenso der Wegfall der DualSense-Features, die einen wesentlichen Teil der Godfall-Erfahrung ausmachen. Dafür ist ein Free-Upgrade drin, sollte man später zur PS5 wechseln.

RELATED //  Tiny Tina’s Wonderlands ohne kostenloses Next-Gen Upgrade

Insofern muss man abwarten, ob dem Titel damit noch einmal der Durchbruch gelingt. Einen leichten Start hatte Godfall jedenfalls nicht, sicherlich auch, weil es damals noch zu wenige Konsolen gab.

Eindrücke gibt es allerdings schon jetzt im neuen Trailer.

2
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x