Goldene Zeiten für Duke Nukem Forever

Wie 2K und Gearbox nun bekannt geben konnten, hat Duke Nukem Forever nun den Gold-Status erreicht und wird ab dem 10. Juni 2011 erhältlich sein wird.

Spieler, die sich das Spiel bei ausgewählten Händlern vorbestellen, gehören garantiert zu den ersten, die Spielgeschichte schreiben, wenn die Demo am 3. Juni 2011 auf allen Plattformen exklusiv für Mitglieder des Duke Nukem First Access Club erscheint.

„Viele dachten immer, Duke Nukem Forever würde niemals veröffentlicht, und doch stehen wir kurz davor, in die Geschichte einzugehen”, so Christoph Hartmann, President von 2K. “Der heutige Tag ist ein bahnbrechender und geht in die Annalen der Spielegeschichte ein als der Tag, an dem das legendäre Duke Nukem Forever endlich fertiggestellt wurde und den letzten Schritt auf dem Weg in die Realität macht.”

Die Entwicklung von Duke Nukem Forever begann schon vor 15 Jahren mit der großen Leidenschaft und Hingabe einer Gruppe engagierter Designer, Grafiker und Programmierer bei 3D Realms unter der Regie von Branchenveteran George Broussard. Im Jahr 2009, als viele schon dachten, Duke Nukem Forever würde niemals fertig, erweckte ein kleines Team tapferer Entwickler, die Triptych Studios, den Traum zu neuem Leben. Aufgrund ihrer inspirierenden und unerschütterlichen
Aufopferung für das Spiel und ihres einzigartigen Talents konnten sie schließlich die Zutaten für ein unglaubliches, episches und absolut stimmiges Gameplay zusammenfügen.

Unter der Leitung von Gearbox Software schlossen sich die Triptych Studios, Piranha Games und noch viele andere
zusammen und unternahmen ein heldenhaftes Unterfangen, das heißbegehrte Spiel als hochglanzpolierten Blockbustertitel fertigzustellen.

„Setz immer auf den Duke, ich hab’s getan“, so Randy Pitchford, President von Gearbox Software. „Ich setze auf alle Entwickler, die an diesem legendären Projekt mitgearbeitet haben, und ich setze auch darauf, dass niemand in einer Welt ohne den Duke leben will. Ich hab das fertige Spiel gespielt und es war ein unglaubliches Erlebnis – ein einzigartiges Kunstwerk interaktiver Unterhaltung, das mich wieder daran erinnert, wieso Duke Nukem unser King ist. Die Entwickler von Duke Nukem Forever bei 3D Realms, Triptych, Piranha und schließlich bei Gearbox haben sich unseren Dank und Respekt verdient, dass sie nie aufgegeben haben. Sie haben wirklich Eier aus Stahl!“

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dem äußerst exklusiven First Access Club beizutreten, z. B. durch Vorbestellung des Spiels bei ausgewählten Händlern oder durch Erwerb der Borderlands Game of the Year-Edition für Xbox 360, PlayStation 3 oder Windows PC.

[asa]B004856Y80[/asa]