Gran Turismo Sport – 12 neue Fahrzeuge im Anmarsch

Ein neues Update für ‚Gran Turismo Sport‘ steht in den Startlöchern, das euren Fuhrpark erneut weiter ausbauen wird.

Wie Entwickler Polyphony Digital und GT Schöpfer Kazunori Yamauchi heute ankündigen, folgen in der kommenden Woche 12 neue Boliden, die man schon einmal auf einem Teaser zeigt. Darunter befindet sich wohl der Alpine A110 in der alten und neuen Version, ein Audi R8, ein Lamborghini, ein Toyota Supra und weitere, die man in Kürze vollständig enthüllen wird.

Benachrichtigung zur Meisterschafts-Testsaison 16

Indes hat Sony noch einmal alle Termine zur kommenden Meisterschafts-Testsaison 16 bestätigt, die am 25. Februar 2018 startet.

Sowohl für den Nations Cup als auch für die Manufacturer Series wird es in der Finalrunde ein „Top 24 Superstars”-Rennen geben. Den vollständigen Terminplan gibt es auf der offiziellen Homepage.

Wer trotz der Startschwierigkeiten von GT Sport noch einen Blick auf das Spiel werfen möchte, sollte mal bei Media Markt vorbeischauen. Dort gibt es GT Sport inkl. dem limitierten DualShock 4 Controller im GT Design aktuell für gerade einmal 59,99 EUR.